Benefizkonzert am Sonntag, dem 11. Dezember 2016, 15 Uhr

Die Jüdische Kultusgemeinde der Rheinpfalz lädt Sie
am Sonntag, dem 11. Dezember 2016, 15 Uhr,
zu einem Benefizkonzert zugunsten einer neuen Thora-Rolle für die Synagoge Kaiserslautern in den Gemeindehaus Kaiserslautern Basteigasse 4 ein.

Nach den Grußworten des Vorsitzenden Israil Epstein wird der Chor der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz 3 Lieder darbieten.

Geschäftsführerin Marina Nikiforova berichtet über den aktuellen Stand der Spendenaktion „Tora-Rolle“.

 

Col Colé – Klang aus Colonia

(vom Kulturprogramm Zentralrat der Juden in Deutschland)

Fünf Musiker unterschiedlicher Herkunft (Ukraine, Russland, Weißrussland und Deutschland) haben sich in Köln zusammengefunden, um ihrer Liebe zu osteuropäischer und jüdischer Musik Ausdruck zu verleihen. Das Ensemble reist mit seinem Publikum von osteuropäischer und sephardischer Folklore hinüber zu alten und neuen Klezmer-Stücken und weiter zur Moderne, zu jüdischen Chansons und Tangomelodien

Das genaue Programm können Sie hier entnehmen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Einladung annehmen und bitten um eine kurze Rückmeldung, ob wir Sie und Ihre Begleitung am 11. Dezember als Gäste begrüßen dürfen.

About adminzer

Jüdische Kultusgemeinde der Rheinpfalz ist die Rechtsnachfolgerin aller Jüdischen Gemeinden der Rheinpfalz und betreibt Gemeindehäuser in den drei Städten Speyer (Synagoge Beith-Shalom), Ludwigshafen und Kaiserslautern.
This entry was posted in Annonce. Bookmark the permalink.

Comments are closed.